This is an example of a HTML caption with a link.

Chancen wahrnehmen - Werte erhalten

"Was immer du tust - tue es klug und bedenke das Ende", heißt es in den Fabeln des Thrakers Äsop. Um diese Weisheit auch bei der Vermögensanlage zu berücksichtigen, lasse ich mich schon seit über 30 Jahren von den wohl bekanntesten Vertretern des "Value-Investing", Warren Buffett und Peter Lynch, inspirieren. Denn das Aufspüren lukrativer Anlageobjekte oder anders ausgedrückt: hohe Qualität zu günstigen Preisen zu kaufen, und zu verkaufen, wenn sich die Perspektiven ausreichend im Aktienkurs widerspiegeln, führt zu langfristigen und nachhaltigen Anlageerfolgen. 

Auf dieser Grundlage manage ich Investmentfonds, die bereits mehrfach mit Bestnoten ausgezeichnet wurden. Zudem betreuen wir in der Vermögensverwaltung bundesweit vermögende Privatkunden und Mittelstands-unternehmer.  Ferner sind wir Mitglied im International Bankers Forum, Luxemburg (IBF). Sollten Sie Interesse an der wertorientierten Vermögensanlage haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

  

                                           Herzlichst, Ihr Dirk Stöwer

 

Mit Morgan Stanleyavesco, Chahine Capital, Wagner & Florack und Paladin waren zahlreiche neue Aussteller und Referenten beim 6. FONDSKONGRESS TRIER vertreten. Die HANSAINVEST sponserte ein Hamburg Wochenende für 2 Personen, der Gewinn ging nach Solingen. Erstmals gab es einen Livestream über YouTube und Online-Schaltungen, u.a. nach München, Hamburg und Frankfurt. Frank Meyer (n-tv) führte wieder routiniert durch das Programm.

 

Fenix Outdoor hofft auf Verbesserung in allen Märkten - 04.05.21

Thomas Lindberg, Martin Nordin und Alex Koska
Thomas Lindberg, Martin Nordin und Alex Koska

Nachdem wir bereits seit vielen Jahren bei dem schwedischen Outdoor-Unternehmen Fenix Outdoor ("Fjällräven") investiert sind, hatten wir nun erstmals die Möglichkeit zu einem Online-Meeting mit der Geschäftsleitung. Man erwartet bei Fenix eine weitere Verbesserung in allen Märkten, da sich der Handel hoffentlich bald wieder normalisieren wird. Das Auftragsbuch für den Herbst sei gesund, und liegt in einigen Bereichen sogar sehr hoch über dem Vorjahr, so Firmen-Lenker Martin Nordin. Wir halten dem erfolgreichen Familienunternehmen auch weiterhin die Treue,  da wir den Blick  auf die langfristigen Perspektiven legen. So dürften sich insbesondere bei den Mietobjekten vermehrt Chancen auf gute Lagen zu akzeptablen Preisen ergeben, wie zuletzt in Boston, wo man ein größeres Ladenlokal - in besserer Lage -  zum gleichen Preis mieten konnte.                                       

 

 

NESTOR Europa Fonds - Quartalsbericht 1/2021

  

16.04.2021

Schweden-Rallye setzt sich fort

 

NESTOR Europa legt im ersten Quartal +14,46% zu

 

Mit einem Anstieg von +14,46% (V-Anteilsklasse)  entwickelte sich der NESTOR Europa Fonds im 1. Quartal erneut sehr gut, während der Vergleichsindex MSCI Europe  +7,43% zulegte. Die Performance der V-Anteilsklasse seit Auflage am 01.07.2016 erhöhte sich auf +82,82% gegenüber +46,56% beim MSCI Europe. Damit kommt der Fonds auf eine jährliche Rendite von +13,54%, was einer Outperformance von +5,16% p.a. entspricht.

 

Erfahrung macht sich bezahlt

 

Grundsätzlich sind Phasen der allgemeinen Verwirrung ein gutes Umfeld für Stockpicker. Die außergewöhnlich gute Wertentwicklung des Fonds ist aber auch auf den Umstand zurückzuführen, dass wir den Fonds bereits durch die diversen Krisen der Vergangenheit gesteuert haben. Eine wichtige Erkenntnis war es dabei, alle Segel rechtzeitig zu setzen und nicht in einer Angststarre zu verharren.

 

Fondsanbieter Ökoworld AG mit erneutem Kurssprung

 

„Sind die Kapitalmärkte effizient?“ fragten wir beim 6. FONDSKONGRESS TRIER am 29. Oktober 2020 und versuchten anhand der Wertentwicklung der Ökoworld AG darzustellen, dass sich bei diesem Unternehmen die enorme Zunahme bei den „Assets under management“ bislang nicht im Unternehmenswert widerspiegele, obwohl diese Kennziffer täglich in Erfahrung zu bringen sei. Inzwischen hat sich der Kurs verdoppelt und entspricht somit eher einem angemessenen Kursniveau. Wir gehen daher weiterhin davon aus, dass aktives und intelligentes Stockpicking, im Vergleich zu passivem Investieren, seine Daseinsberechtigung hat und langfristig zu einer deutlichen Überrendite führt.

 

Dänischem Bauzulieferer H+H International gelingt Bilanzsanierung

 

Da Bauzulieferer seit Jahren zu den tragenden Säulen des NESTOR Europa Fonds gehören, schauen wir uns Kandidaten aus diesem Sektor gerne an. Bei einer Konferenz in Kopenhagen stießen wir vor einigen Jahren auf den sanierungsbedürftigen Hersteller von Porenbeton (sog. „Ytong-Steine“), H+H International. Mehrere Meetings mit dem Management überzeugten uns in der Folgezeit von einer gravierenden Änderung der Wettbewerbsparameter in der Branche, die jahrelang von einem ruinösen Preiskampf gekennzeichnet war. Schlussendlich beteiligten wir uns nach einer Anfangsinvestition auch an einer umfangreichen Kapitalerhöhung und machten den Titel zu einer Kernposition im Fonds. H+H hat sich inzwischen zu einer echten Erfolgsgeschichte gemausert. Aufgrund der komfortablen Bilanzrelationen und der hohen Liquiditätszuflüsse konnte die Gesellschaft jüngst sogar ein Aktienrückkaufprogramm starten. Auch nach der guten Wertentwicklung der letzten Monate erscheint uns der Titel weiterhin als ausgesprochen preiswert.

 

Lesen Sie mehr im aktuellen Quartalsbericht:

NESTOR-Europa_Quartalsbericht_2021-Q1.pd
Adobe Acrobat Dokument 84.2 KB

 

Die besten Vermögensverwalter 2020

 

Zum zweiten Mal hat "Capital" die Branche der bankunabhängigen Vermögensverwalter durchleuchtet. Auch die Kontor Stöwer Asset Management GmbH gehörte zu den Siegern. 

 

Capital

 

19.08.2020 

"Vermögensverwalter-Test: Sieger aller Klassen"

 

zum Artikel  

 

HINWEIS: Die vorstehenden Fondsinformationen sind als Werbemitteilung i.S.d. § 31 Abs. 2 WpHG zu verstehen. Vergangene Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse und sind ohne Berücksichtigung von anfallenden Kosten (Kauf/Verkauf/Verwahrung) dargestellt. Wichtige rechtliche Informationen sind auf den Factsheets zu finden. 

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und stellen nicht eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes durch die Kontor Stöwer Asset Management GmbH dar. Die bereitgestellten Inhalte können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ferner sind die Inhalte nicht als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Kursentwicklungen in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Wertentwicklung in der Zukunft. Die Inhalte sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen.  Bitte lesen Sie auch die ergänzenden Hinweise im Disclaimer.